Beiträge vom Juni, 2009

es soll weiterregnen

Mittwoch, 24. Juni 2009 7:32

und die ersten flüsse treten schon über die ufer – naja, is mal so, wir alle mögen ja das mittelmeer – und von dort kommt das wasser, das von oben runterfallt…

es wird halt wieder mal überschwemmungen geben, die gelsen werden fröhliche urständ feiern und die menschen, die in gegenden häuser gebaut haben, wo es überschwemmungsgefährdet is, werden wieder mal schwere schäden an ihren häusern haben – aber der grund war ja billig und die gemeinden haben die bauten genehmigt…

na egal, die öffentliche hand wird ihnen unter die arme greifen und alles wird wieder gut…

Thema: Allgemein | Kommentare deaktiviert für es soll weiterregnen | Autor:

im radio

Dienstag, 23. Juni 2009 7:27

machens happy sound – aber dadurch, das es nicht wirklich hell wird hilft das bei mir grad nicht so gut 😉 – eigentlich wollt ich alles nur nicht übers wetter schreiben – aber wozu hat man die längsten tage des jahres, wenns dann ned hell wird?

okay – hab ichs doch gschrieben 🙂

aber es ist sommer, das hebt die laune, schau ma mal, das die heute gut is, mach wieder mal remote was bei kunden, jede menge installieren, da muss ich geistig fit sein und am besten auch gut drauf – und das schaff ich schon, also auf unter die heisse dusche und ab ins büro, heut beim dauerregen wieder mal mim bus…

Thema: Allgemein | Kommentare deaktiviert für im radio | Autor:

gestern

Montag, 22. Juni 2009 7:21

ist das wetter dann ja noch recht nett gewesen – also sind wir am nachmittag noch zu mo und lex gangen – und dann am abend gabs noch – wie unerwartet – eine kleine grillerei, sehr chillig, grilldach gebaut, ein bissi gegartend (schönes wort, oder) – guter abschluss für ein feines wochenende, und jetzt werd ma mal schaun, was die woche bringt – so vom wetter – und hoffen, das am wochenende wegen geburtstagsfest vom dad und poltern vom roman das wetter dann wieder besser is…

bilder von gestern gibts übrigens auch

Thema: Allgemein | Kommentare deaktiviert für gestern | Autor:

das also ist der sommer

Sonntag, 21. Juni 2009 7:30

sonnig und kühl – aber wenigstens regnets ned 😉 – aber ein paar schöne tage haben wir ja schon gehabt, wird ja bald wieder besser….

Thema: Allgemein | Kommentare deaktiviert für das also ist der sommer | Autor:

deppenfahrer

Samstag, 20. Juni 2009 10:37

immer wieder fahren bei uns am eck autofahrer das verkehrsschild um – jetzt habens so grüne „gommeln“ aufgstellt, weil das ja ein gehsteig ist – und da auch manchmal menschen gehen – das „gefährliche“ der strasse ist das dort eine links-rechts kurvenkombination ist – und die autofahrer dumm offensichtlich die rechtskurve vergessen, nicht sehen oder das die auf einmal auftaucht – und die werden in der linkskurve zu weit nach draussen getragen und dann – siehe bilder 🙂 – aber gottseidank stehen da jetzt die grünen dinger – dann is auf jeden fall das auto kaputt und die idioten hoffenlich länger von der strasse weg 😉

und von dem deppen gestern hab ich auch bilder gmacht 🙂

Thema: Allgemein | Kommentare deaktiviert für deppenfahrer | Autor:

ich bin sehr froh

Samstag, 20. Juni 2009 7:41

das ich heuer nicht beim novarock bin – überlegt hab ich ja, aber das wetter is ja eher nicht so super, da verbring ich lieber ein chilliges wochenende daheim 🙂 – da kann der regen durch ein paar stockwerke über mir, mir nix anhaben:)

Thema: Allgemein | Kommentare deaktiviert für ich bin sehr froh | Autor:

windows7 t-shirt

Freitag, 19. Juni 2009 7:35

hab ich gestern gewonnen – ich muss dann nur ein bild von mir in dem t-shirt ans windowsblog schicken 🙂 – freu ich mich schon ein bissi, so richtig oft gwinn ich ja nix 🙂 – mitgmacht hab ich auf http://windowsblog.at/post/feed/2009/06/02/Windows-7-RTM-Datum-T-Shirts.aspx

Thema: Allgemein | Kommentare deaktiviert für windows7 t-shirt | Autor:

insekten

Freitag, 19. Juni 2009 7:24

werden bald die weltherrschaft übernehmen – das is momentan irre, jeden tag zwischen halb neun und zehn gibt es gelsenangriffe, die fliegen feiern fröhliche urständ, junikäfer sind unterwegs – war heuer ein gutes jahr für das geviech – wenig frost im frühjahr (eigentlich keiner) relativ warm aber immer feucht – genial für die viecher – und was haben wir davon? massig gelsenstiche 😉 und sonst eigentlich nix, ich find diese tiere echt sowas von nervig, ich kanns gar nicht sagen – eine oder zwei gehn ja, aber jedesmal wenn in den gelsenstunden das fenster offen is, haben wir 100 im wohnzimmer und das is schon viel viel viel zu viel…

naja, das wochenende wird wieder verregnet, dann wirds wieder warm – das wird die plage nicht kleiner machen – und ich schätz mal, es wird erst sinnvolle mittel gegen die viecher geben, wenn sie auch bei uns krankheiten übertragen – vorher sinds ja nur lästig also kein grund für die industrie was sinnvolles dagegen zu tun…

Thema: Allgemein | Kommentare (3) | Autor:

philipp

Donnerstag, 18. Juni 2009 7:44

hat beim berufswettbewerb seines lehrberufs den zweiten platz gemacht – das find ich verdammt cool und bin schon ein bissi stolz auf ihn 😉 – letztes jahr hat hp mit seinen lehrlingen, die den preis gewonnen sogar auf ihrer homepage werbung gmacht – is ja echt gut, was er da gschafft hat 🙂 – da kann er sich das novarock hoffentlich bei gutem wetter noch mehr spaß machen lassen 😉

Thema: Allgemein | Kommentare (4) | Autor:

netzwerke, netzwerke, netzwerke

Mittwoch, 17. Juni 2009 7:24

wieder mal ein computerpost – gestern hab ich meinen arbeitstag hauptsächlich damit verbracht firewalls, router und vpn’s aufzubauen und benutzbar zu machen – fortigate is super für nebenbeinetzadmins, die nicht den ganzen tag auf der commandline verbringen – ciscos nicht – da kommt man zu den interessanten dingen genau übers ios – und das ist nicht sooo benutzerfreundlich, da sollt man genau aufschreiben, was es tun soll – diese access-lists sind schon verwirrend ein bissi, wenn man das mit dem routing ernst nimmt, was gestern notwendig war – und ganz funkts noch nicht, irgendwo is da in der liste noch ein hund drin – aber das werd ich heut schon noch rauskriegen, wo die packerln hinverschwinden 🙂

Thema: Allgemein | Kommentare (4) | Autor: