Tag-Archiv für » as400 «

daheim…

Freitag, 9. Mai 2008 7:17

sein, einmal die woche am abend kann echt nicht schaden 🙂 – gestern war der tag

unter tag wars eh stressig genug, die as400 probleme ergaben sich aus einer race condition, wo ein „share“ das der tcp treiber braucht nicht schnell genug verfügbar war, der tcp treiber dann ins leere griff und daher keine kommunikation möglich war – naja, 5 minuten hat das share jetzt zeit zum auftauchen und die iseries startet wie ein glöckerl

dann gabs noch, für die letzten 3 tage ein paar zusatzaufgaben, bewerber filtern und kontaktieren – und das ich – sachen wegen der neuen server checken – und schon die ersten termine für die neuen firma bekommen und eintragen 🙂

und heute heisst es: packen fürs pfingstlager und 3 tage nach mödling – mit im zelt schlafen und lagerfeuer und eher keinem komfort 🙂 – ich kann deshalb nicht garantieren das es die bis montag regelmäßige blogeinträge gibt, hab in lappi zwar sicher mit, weiss aber nicht ob ich dazu komm 🙂 – na spätestens montag gibts dann eine zusammenfassung…

Thema: Allgemein | Kommentare deaktiviert für daheim… | Autor:

ure spät…

Mittwoch, 7. Mai 2008 13:34

heute der post – aber die as400 will mir den abschied leicht machen und mich noch ein bissi quälen, die startet nicht komplett durch und daher rufen mich die lieben kollegen ur früh an – und dann muss ich (maximal noch 4 mal 😉 ) ins arsenal den schas selber starten 🙂

dann sind mir gestern noch sachen eingfallen, die ich noch in der öw gmacht hab – ned freiwillig, sondern weil og die info braucht hat, dann is heute noch die alte iseries von ibm abgholt worden, die übersiedlung der filialen hab ich checkt, ein kaffee hab ich trunken – na der tag war schon schön stressig…

Thema: Allgemein | Kommentare deaktiviert für ure spät… | Autor:

nur kurz…

Dienstag, 22. April 2008 7:36

weil an meinem geburtstag die as400 absemmeln muss und weil ure viele leute anrufen und mir gratulieren – das freut mich schon sehr :)…

ich werd nachher noch einen ordentlichen post machen, versprochen, muss mir ja selber auch gratulieren 🙂

Thema: Allgemein | Kommentare deaktiviert für nur kurz… | Autor:

bunt gemischt…

Dienstag, 1. April 2008 7:35

gestern war ich das erste mal seit langem – seit der gymnaestrada – wieder ropeskippen, hab ich eh geschrieben 🙂 – also ein bissi einen muskelkater hab ich, in den beinen, in den schultern und in den armen – aber ich war fast ein bissi stolz, die anderen haben jetzt auch 2 wochen pause gehabt – aber ich hab mich nicht mal so schlecht gehalten, ein paar – nein besser die meisten – der neuen figuren kann ich noch nicht, eine hab ich recht schnell gecheckt und manche sprünge sollt ich noch ein bissi feintunen, damit ich mir das knie nicht beleidig (das is nur ein ganz kleines bissi dick) – aber alles in allem ist es nicht mal so schlecht gewesen 

in meinem blog gibt es im admin bereich so ein statistikmodul, da erfahr ich wieviele leute es sich angeschaut haben, woher sie gekommen sind, welche suchbegriffe sie verwendet haben und noch ein bissi mehr, aber interessant ist, das die hauptsuchbegriffe „gfrorner“, „michael gfrorner“ und b7005122 sind – also entweder wirklich ich oder die as400 sache, wo ich ja dann nachher eine erklärung dazugeschrieben hab, das etwaige leser sich nicht ärgern müssen, das mein blog nur in der suche aufschein und keine lösungshilfe bietet  – nein, ich hab eine kurze erklärung in deutsch und englisch dazugegeben, das die gefundene seite von mir wenigstens ein bissi sinnvoll is…

Thema: Allgemein | Kommentare (1) | Autor:

b7005122

Mittwoch, 5. März 2008 7:27

ist ein sch… fehler auf einer as400, i5 oder wie auch immer das ding heisst – da passt irgendwas mit irgendeiner steckkarte nicht – was und mit welcher sind wir gerade auf der suche, naja hab mir viel davon runtergeladen, vielleicht find ma ja was raus – und mit den bildern is doof, meine digi hat ein kaputtes display, schon wieder, und ich seh gar nicht was ich fotografier 🙁 – nicht wirklich ein guter samstag….

edit: für die leute, die durch google, yahoo… auf die seite kommen – der fehler ist, das die as400 kein bootmedium findet – nicht mal für den lic – deshalb sucht sie mehrmals alles durch und wenn sie dann immer noch nicht findet woher sie ihren lic oder ihr betriebssystem bekommt, kommt dieser fehler

und das noch in englisch, da ja wirklich viele internationale sucher kommen:

the error is because the iseries does not find a boot medium, not even for the lic – it searches some times through all the possibilities and then, if it does not find anything to boot the lic and nothing other to do, this error comes up – please call ibm and check if the lic is installed (just check if the harddrives are initialized 😉 or if there is something on them to do for the as400)

Thema: Allgemein | Kommentare deaktiviert für b7005122 | Autor:

seit gestern…

Dienstag, 4. März 2008 7:24

ist oskar kleinstweich – dazu will ich mal gratulieren, das wird sicher ein superjob für ihn sein!

seit gestern rennt auch meine as400 echt problemlos, hab das letzte kleine problem noch ausgeräumt

seit gestern weiss ich auch, das wieder einige kollegen weniger sind – schade und gut für sie

seit gestern hat sich sonst nicht wirklich viel getan – ausser das kälter geworden ist und die temperatur leider wieder für anfang märz passt

und seit gestern ist meine arbeitnehmerveranlagung fertig, heut muss ichs nur mehr abschicken – danke ba

Thema: Allgemein | Kommentare (4) | Autor:

hm, gschissen…

Mittwoch, 27. Februar 2008 7:55

das mit der as400 gestern war mein fehler *einschau* die bänder waren einfach nicht formatiert, und da hat ibm beschlossen es ist besser nicht zu starten als ohne sicherung zu starten, da sind wir zwar nicht einer meinung, aber okay – mein fehler…

jetzt mach ich mich auf den weg nach klagenfurt, also 7 stunden fahren 🙂 – und morgen dann nach linz – heut mach ich aber, wenn es sich ausgeht, einen abstecher nach dö und mach ein paar bilder von den baufortschritten, gibts dann morgen online…

Thema: Allgemein | Kommentare deaktiviert für hm, gschissen… | Autor:

darf man…

Dienstag, 26. Februar 2008 7:04

gschissen schreiben in seinem blog? JA, darf man, wenn die gschissene as400 wieder nicht durchstartet!

bin ausnahmsweise wieder mal am weg ins arsenal!

Thema: Allgemein | Kommentare deaktiviert für darf man… | Autor:

samstag, sonntag…

Sonntag, 24. Februar 2008 9:05

ein samstag der mit arbeiten beginnt ist NICHT gut – aber es hat ja gottseidank nur bis eins dauert 🙂 – dann ist sich ja noch ein nickerchen ausgegangen, bevor wir extreme anna unterhalting am rathausplatz gemacht haben – auf den eisstockbahnen ein bissi eislaufen (also glaufen sind nur die bine, die tanja und die anna, uli, conny und ich haben nur was getrunken und gegessen und zugschaut 🙂 )

uli is dann zocken gangen, wir noch auf einen sprung ins cafe – und da hab ich natürlich keine fotos mehr gmacht 🙁

aber ein paar von einem der schönsten eislaufplätze ever hab ich schon

dsc_4825.jpgdsc_4824.jpgdsc_4802.jpgdsc_4801.jpgdsc_4813.jpgdsc_4807.jpgdsc_4804.jpgdsc_4818.jpgdsc_4845.jpgdsc_4832.jpg

sonntag in der früh dann: die as400 rennt ned – ab ins arsenal, da war gottseidank nur irgendein clean up job hängen geblieben – backup hat funktioniert – und mit einem neustart (und ausschalten vom neustart heut nacht, das morgen rennt) is alles wieder okay gewesen – aber war nicht mal unangenehm, sonst hätt ich den genialen morgen heut verpasst – wien, zumindest der weg ins arsenal, hat mir gehört, die sonne scheint, es is warm – ich find jetzt kann der frühling schon mal anfangen oder noch besser – es kann so bleiben wie es jetzt gerade ist, 12 grad in der früh, wolkenloser himmel und viel sonne!

Thema: Allgemein | Kommentare (2) | Autor:

nur nebenbei…

Samstag, 23. Februar 2008 14:01

beim 2ten anlauf hat die as400 umstellung jetzt geklappt – das ein paar webserver auf dem ding verrückt spielen is hat ein bissi ibm  – aber es lauft alles, war ja auch aufwand genug (und ibm sollt eine funktion zum löschen von ordnern mit unterordnern machen, das einzellöschen is echt megasch…)

Thema: Allgemein | Kommentare deaktiviert für nur nebenbei… | Autor: