Tag-Archiv für » internet «

cool

Mittwoch, 18. November 2009 7:33

auf www.orf.at gibts zwei beiträge die cool sind – erstens das durch eine hintertüre schwule und lesben doch feierlich ihre partnerschaft eintragen können – weil die „zeremonie“ von den gemeinden durchgeführt wird und die tun dürfen was sie wollen – und der artikel über belle de jour, eine prostituierte, die ein blog hat – und das anonym – und die, bevor die britische presse gelegenheit hatte sie zu enttarnen sich selbst geoutet hat 🙂

Thema: Allgemein | Kommentare deaktiviert für cool | Autor:

das internet geht nur ur langsam

Mittwoch, 10. Dezember 2008 12:37

und die techniker kommen nicht daher – ich glaub ich muss essen gehen, damit sie auftauchen (siehe murphy) 😉

und so langsam gehts auch nur, weil ich was an den routen gemacht hab – läuft jetzt über die telefonanlage, is nicht elegant aber geht wenigstens

Thema: Allgemein | Kommentare deaktiviert für das internet geht nur ur langsam | Autor:

gestern war voll mit arbeiten…

Donnerstag, 31. Juli 2008 7:43

auch noch daheim – aber wirklich viel weiterbracht 🙂 – das macht echt auch spaß ein bissi kompliziertere dinge zu schaffen und technische probleme zu lösen – speziell wenn der vormittag ein bissi weniger produktiv is, weil die internetverbindung weg is…

aber langsam krieg ich die kerberos-sache in griff und den isa server auch – auf die beiden dinge bin ich ja nicht mal ausgebildet…

und damit nicht so viele textsachen allein dastehen schick ich ein paar bilder nach 🙂

Thema: Allgemein | Kommentare deaktiviert für gestern war voll mit arbeiten… | Autor:

mininotebook

Donnerstag, 10. Juli 2008 7:46

wir haben zwar schon einen ganzen haufen rechner daheim (so geschwind überschlagen 5 plus meinem firmennotebook, also eigentlich 6) aber so ein mininotebook glaub ich muss ich noch haben – mein favorit is das acer aspire one 🙂 – das mit festplatte und linux – is nur a5 groß, hat wlan, gutes display, keine optischen laufwerke und der akku hält relativ lang – hm, nachdem bine das auch lesen wird oute ich mich da mal – vielleicht kann man ja der standrechner mal einsparen mein schatz 🙂 – aber das is eine technik, die ich ur cool find und nachdem der eee-pc von asus den vorreiter gemacht hat, kommen die nachfolger jetzt mit echt cooler technik daher und reichen glaub ich für viele sachen aus – internet, die ganzen office sachen, bilder aufheben – und das alles wirklich klein und mitnehmbar – und recht günstig, so um die 300 is man dabei 🙂 – spielen tu ich eh kaum – naja, wart ma mal ab, bis es das, das ich will wirklich gibt….

Thema: Allgemein | Kommentare (1) | Autor:

ich bastel grad an einer…

Dienstag, 8. Juli 2008 8:27

anderen seite – deswegen nur kurz heute – zuerst einen referenzkunden besuchen, dann ins büro dann nach st. pölten – voller tag im büro, abends dann weiterbasteln und content reintun – gibt viel zu tun, ich gehs einfach an 🙂

(und die andere seite – kann ich noch nicht sagen was, brauch ich erst inhalt und ein okay, aber wird fein, echt)

Thema: Allgemein | Kommentare deaktiviert für ich bastel grad an einer… | Autor:

live aus dö…

Sonntag, 6. Juli 2008 11:54

internet hat döbriach, internetcafe is eingerichtet – das camp schaut gut aus, fertig is schon fast alles und heut kommen die ersten kinder – also high-life mit 84 kindern ab eins 🙂 – aber es tut sich wieder was da….

und bilder gibts auch schon!

Thema: Allgemein | Kommentare (1) | Autor:

top-level

Freitag, 27. Juni 2008 7:22

achja, das ist sicher interessanter: hab grad gelesen, das die internetverwaltung die top-level domains (.com, .at, .biz…) aufheben will und viel viel mehr top-levels genehmigen will – die leute meinen 5000 bis 6000 wären noch gerade okay, mehr würden aber nicht gehen, weil sonst die dns server eingehen – das auch, weil sie auch domains in nicht lateinischer sprache genehmigen werden – also kyrillische, chinesische, thailändische – also alle, die nicht in lateinischer schrift schreiben, haben dann die möglichkeit in der eigenen schrift domains zu haben – na super, war ja schon die genehmigung von sonderzeichen wie äöü ein wahnsinn und hat sich nicht wirklich durchgesetzt weil die eingabe, wenn du die sonderzeichen nicht hast verdammt unpraktisch war (und natürlich ist) – wie wird es dann erst mit chinesischen und kyrillischen zeichen, wenn man auf eine seite mit solch einer domain verlinken will…

naja, die leute die in diesen gremien sitzen werden sich schon was überlegt haben und daher wissen was sie tun (wobei ich denk mir das bei politikern auch manchmal und was da rauskommt weiss auch jeder…)

Thema: Allgemein | Kommentare deaktiviert für top-level | Autor: