kosovo ist…

ein

  1. eigenständiger staat
  2. eine teilrepublik serbiens
  3. ein anhang albaniens
  4. ein willkommener zankapfel zwischen russland und amerika
  5. von griechenland, zypern, spanien, der slovakei und rumänien nicht anerkannt, weil die selber minderheiten haben, die sich abspalten wollen
  6. wieder mal ein funke in der immer noch explosiven balkanregion (wobei irgendwie glaub ich das die angst, das sich die amerikaner wieder mit bombardierungen einmischen schon groß ist)

hinter allen punkten gehört natürlich ein fragezeichen – ich find das diese sache demokratisch – mit überwachung – geregelt werden soll, das sich die kosovaren aussuchen dürfen, was sie sind, wo sie hingehören – wär mal ein wirklich guter anfang für eine demokratische geschichte, ein anfang, die seltsamen mafia/clan/familienstrukturen dort unten aufzuweichen und vielleicht die region zu stabilisieren…

Tags » «

Autor:
Datum: Montag, 18. Februar 2008 7:15
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

2 Kommentare

  1. Darko Miloradovic
    Mittwoch, 2. April 2008 15:41
    1

    KOSOVO JE SRBIJA!!

  2. 2

    ich find das kosovo einfach kosovo ist – und was sie sein wollen sollens doch selber entscheiden…