krankenbesuch…

in st.pölten, das das navi nur unter sankt pölten kennt – eva dürfts schon wieder einigermassen gehn, reden tuts schon wieder wie aufgezogen 😉 – nobel übrigens das krankenhaus, mit mineralwasser und fernseher am zimmer…

imgp8626.jpgimgp8623.jpgimgp8621.jpg

es is gar nicht mal so leicht bilder in einem kleinen raum ohne display zu machen 😉

Tags » «

Autor:
Datum: Sonntag, 3. Februar 2008 9:25
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

2 Kommentare

  1. 1

    ja aber dafür sind unsere nachtkasterln und die betten moderner 😆
    aber das mim mineralwasser haben sie bei uns erst vor einem halben jahr weggenommen, hatten die wiener spitäler auch :o)

  2. 2

    Danke…die Fotos sind ja gar nicht so arg!Und die Kommentare weniger bös als ich sie mir von meinem alten Bruder erwartet hätte!!!! Melde gehorsamst bin aus Spital entlassen und wieder daheim!!!! 3 Wochen schräggips mit Krücken und dann noch 3 Wochen Gehgips! Tja…Sch…-Achillessehne! Lieben gruß an alle, die mich kennen! Michis kleine Schwester!