zum 500sten post…

will ich mal zu alten posts verlinken, zum beispiel zum ersten: krank – also wenn mich da nicht die grippe erwischt hätt, wär ich jetzt blog – und apple – los…

die meistgelesenen posts waren zwei, beide im juli zu einer seltsamen gschicht – kaltes österreich und also jetzt wirds echt seltsam – war eigentlich nicht sinn und zweck der posts, das mein blog so viel gelesen wird, aber irgendwie musste ich da meinen ärger und frust loswerden

was ich oft schreib, sind dinge die mich ärgern, wo ich eigentlich im post ausschliesslich jammer – z.b. viel zu schön, warum , nicht komisch – eigentlich braucht man nach diesen jammerposts nicht suchen, die sind echt leicht zu finden 😉

übers essen schreib ich auch recht oft, fotostrecken von festln und konzerten kommen auch recht häufig vor: die angi hat gestern , festl gestern – auch nicht schwer zu finden – über freitagnachmittage im cafe gibts auch einige einträge übrigens 😉 ein ganz normaler freitag, mehr kann man mit der suche finden, einfach freitag eingeben

segeln kommt – sowohl aktiv als auch kommentiert sehr oft, weils ichs einfach mag – aus valencia, aus der adria – naja, einfach alles wo es um segeln geht (und ich hab das ergebniss vom americas cup vor dem orf gepostet)

hm, also wenn ich ma das so anschau, es gibt immer wieder die gleichen themen in meinem blog – aber es ist bei weitem nicht ein themenblog, da sind immer wieder ausreisser dabei, die überhaupt nicht reinpassen (sperrzonen) – naja, ich schreib halt rein, was so passiert und mich interessiert 🙂

(und zur feier des tages hab ich in die gallerie wieder einige alte und neue bilder geladen)

Tags » , , , , , «

Autor:
Datum: Samstag, 10. November 2007 8:36
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

Keine weiteren Kommentare möglich.