lang schlafen, essen, schlafen, cafe, essen…

und ein gesprächsthema – das war der gestrige sonntag, hm, so könnt ich mir echt meine tage vorstellen – vielleicht zwischendurch noch ein bissi laufen gehn, was aber mein knie gar nicht so gern mag gerade…

und bine und uli haben sogar im cafe gearbeitet 😉

imgp7343.jpg

am abend dann essen gehn – und da hats noch ein gesprächsthema gegeben, ein junger pechvogel hat es wieder mal geschafft bei etwas erwischt zu werden, was man nicht tun sollte – und mein erster gedanke war, das er es wieder mal „upsi“ nicht auf die reihe gekriegt hat – aber eigentlich is er nur ein pechvogel, der dazu noch ehrlich ist und zu dem steht was er tut, er wird halt entweder erwischt oder es passiert ihm was – und das er immer unterstützung bekommt ist gut – für ihn und die, die ihn unterstützen – irgendwann bald muss er es wohl auf die reihe kriegen – „watschen“ die keine körperlichen waren, aber sicher auch weh getan haben, hat er schon genug bekommen – vielleicht und hoffentlich lernt ers jetzt mal, das er besonders vorsichtig sein muss, weil er halt immer der ist, der erwischt wird…

Tags » , , , «

Autor:
Datum: Montag, 8. Oktober 2007 7:37
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

Keine weiteren Kommentare möglich.