free burma


Free Burma!

die regierung in burma unterdrückt die bevölkerung, seit langem – jetzt eskaliert das ganze und ich will auch an einer internationalen blog-aktion teilnehmen, in der auf die situation der einwohner von burma hingewiesen werden soll – einer der „grossen“ deutschen blogger, robert basic ruft in seinem blog auf, die aktion zu unterstützen – und da will ich meinen paar lesern auch nahelagen sich mal über burma und die situation dort zu informieren – der protest geht von mönchen aus, die die mich kennen, wissen wie wenig ich von religion halte – aber es ist meiner meinung nach völlig egal, von wem der anstoss kommt, sich gegen ein autoritäres regime aufzulehnen – wenn es zu einer demokratie führt, was das ziel ja offensichtlich ist, ist jeder weg gut…

auch wenn es vielleicht nicht viel bringt – ich halte es für wichtig, wenigstens diese kleinigkeit zu tun!!!!
und ihr könnt auch was tun, beteiligt euch an der unterschriftenaktion durch die eingabe eurer daten

Name: (required)

Email:

Web:

Country:


Tags » , «

Autor:
Datum: Donnerstag, 4. Oktober 2007 0:01
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

Keine weiteren Kommentare möglich.