letzter tag und heimfahrt

den freitag und samstag des herrentörns bin ich noch schuldig – wollt gestern abend einfach nicht mehr…

also freitag war das tief durch, die wolken haben sich verzogen und ein bissi wind war auch noch – also raus, und segeln – superfeiner segeltag, genau als dad die henderln fertig ghabt hat, hat der wind aufghört und wir konnten problemlos beigedreht essen, dann ein stückerl motoren (der wind ist genau von nirgends gekommen in dem momenten) und dann sehr sehr fein in die vodice bucht segeln – an der tankstelle noch die anderen wartenden boote, die im gegensatz zu mir einfach nur gestanden sind, ausgebremst (ich glaub da waren ein paar schon ein bissi grantig auf mich, aber ich fahrend war einfach schneller an der tankstelle als sie, die noch anfahren mussten 🙂

und samstag dann autos fertig einräumen, und auf nach wien (wo es übrigens grad saukalt is) und noch ein sprung ins kaffee und dann nach hause – und gut im eigenen bett schlafen und endlich bine wieder sehen…

und fotos von freitag

imgp7306.jpg

imgp7307.jpg

imgp7320.jpg

imgp7326.jpg

Tags » , , , , «

Autor:
Datum: Sonntag, 30. September 2007 8:07
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

Ein Kommentar

  1. 1

    danke für die schöne woche unter deiner guten führung :clap: :clap: