naschmarkt, montag morgens

als ob montage nicht schon schlimm genug wären, viel verkehr (ich hab die uli gestern mitgnommen und bin einen umweg gfahren, weil der verkehr soooo stark war), fahren wir dann die wienzeile – und eine erscheinung geht über die strasse – so was von bunt, und das montag in der früh – war nicht ganz leicht für die augen zu ertragen – also digicam schnappen und ein bild machen, damit die leser auch was davon haben (wenn ich mich richtig erinner, hat sie von vorne noch viel schlimmer ausgschaut…) – aber danach war ich munter 🙂 (übrigens: aufs bild klicken, dann wirds größer, das funktioniert bei allen bildern im blog – und da kann man dann noch ein paar details entdecken… )

untitled.jpg

der tag ist dann aber besser geworden (mein knie nicht, das hat immer mehr weh getan) – mit oskar einen cafe getrunken, für mittwoch einen mittagstermin ausgmacht, der sicher sehr interessant wird und einen ganzen haufen sachen gecheckt…

naja, heut ist dienstag, nur mehr 4 mal schlafen (obwohl das letzte mal sicher nicht wirklich zu erwähen ist) und ich bin am meer 🙂 – mit einem neuen co-skipper übrigens, lex macht mir den co – find ich echt superfein!

Tags » , , , , «

Autor:
Datum: Dienstag, 18. September 2007 7:17
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

Keine weiteren Kommentare möglich.