komisch und gut…

das tage die so anfangen, doch noch nett werden können…

nachdem ich noch die nachwehen der firewallprobleme ausgebadet hab und gleich nachher ein meeting hatte, das langweilig und anfang mühsam , dann anstrengend und mit viel überlegen verbunden war, und dann noch 2 filialen besucht hab – und von der altmannsdorferstraße bis zum verteilerkreis 45 minuten gebraucht hab, aber das war eh schon im vorigen post – hab ich dann noch bine und die mädels im cafe getroffen, da wars echt schön warm wieder – und nachher auf abendgrillen bei mo und lex, nebenbei fussball laufen lassen – und fast mitten in wien einen frosch oder kröte am boden zu sehen 🙂 – und das obwohl der insectocutor die insekten „weggegessen“ hat…

und endlich wieder ein paar bilder 🙂 – erst aus dem cafe…
imgp6846.JPG

imgp6847.JPG

imgp6850.JPG

und dann von monte laa…

imgp6855.JPG

noch bevor mo beim lange hose anziehen schlafen gangen is…

imgp6862.JPG

der insectocutor

imgp6868.JPG

und bine wie sie sich gerade von anne die nägel lackieren lässt

imgp6874.JPG

und die kröte oder frosch oder was auch immer

frosch.jpg

Tags » , , , , , «

Autor:
Datum: Donnerstag, 23. August 2007 0:13
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

Keine weiteren Kommentare möglich.