termine…

im krankenhaus zu bekommen ist gar nicht so leicht – mein knie ist ja mit einer mrt untersucht worden, der orthopäde hat mich zu einer arthroskopie überwiesen – und jetzt hab ich in drei krankenhäusern versucht einen termin dafür zu bekommen, okay – akh mitte november, gersthof anfang november – aber in speising hab ich einen anfang oktober bekommen – am 2ten um genau zu sein…

gestern beim orhopäden ist mir nochwas aufgefallen: an der wand sind behandlungen gehangen, die die krankenkassen nicht zahlen, das sind jede menge – ich frag mich, was mit meinen beiträgen passiert, ich hab die letzten 2 jahre immer maximal 100 euro verbraucht, aber sicher das 30 fache einbezahlt, so machen das sicher viele – was passiert mit dem geld? wurscht, ist eine soziale versicherung, finanzier ich halt die behandlung anderer, aber dann find ichs schon „komisch“ wenn ich mal egoistisch bin, das ich 2 monate auf einen termin warten muss…

Tags » «

Autor:
Datum: Dienstag, 14. August 2007 9:21
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

6 Kommentare

  1. 1

    Oktobertermin is aber eh ok – segeln mit krücken kann ich mir nicht so echt gut vorstellen

  2. 2

    Sepising uh yeah! Da war ich auch… Herrliches Pflaster. Bin mit meinen zarten 14 jahren in einem Zimmer gelegen in dem das Durchschnittsalter bei 83 lag…. Viel Spaß 😉

  3. 3

    @mum: stimmt, mit krücken kann das sicher gar nix
    @tanja: aber das is ja sicher schon 5 jahre her, das ist jetzt sicher anders 🙂

  4. 4

    1. amal, danke

    2. amal, in mein zimmer kommst sicher nicht, war ja ein „mädls“zimmer 😉

    und 3. ja sind bestimmt nur junge, knackige hupfer in einem oprthopädischen spital 😉 hehe

  5. 5

    gerne 🙂 und ich bin ja nicht wegen der hupfer da drin 😉 – eher zum wieder ein bissi hupferer werden….

  6. 6

    …und du wolltest doch erst einen termin nach dem segeln…

    glaub mir, mit dedm termin is es in wahrheit eh schnell gangen es könnt viel schlimmer sein, vor allem wenn man krank is und keine zusatzversicherung hat, was der ganzen sache wieder den bitteren beigeschmacken gibt

    ahja speising is cool, tanja is ganz hat keine probleme undich hatte dort meine diplprüfung!!