crewtreffen für den ostertörn

ich find so crewtreffen recht kurz vor dem segeln sehr fein, da hast schon mal die vorfreude sehr stark da…

gestern wars für den ostertörn soweit – der michi l. war nicht mit, dem reicht glaub ich das segeln selber, der braucht sich im vorfeld nicht einmischen 😉

anfangs war essenbestellen und gespräche über firmenimmobilien angsagt – ich war da nicht so aufmerksam und hab eher speisekartenlesende menschen fotografiert

auch mich selber….

und natürlich auch die susi und die vom schifahren gut zrückgekommene uli 🙂

dann aber – voll ins planen: anfahrt, route, einkaufen – na einfach was ma so braucht für einen törn, pauli war gut vorbereitet und hat gleich mal den seriösen skipperblick aufgsetzt

peter und charlie auch interessiert….

und charlie speziell interessiert an der sache mit der kroatischen bootslizenz…

am anderen ende vom tisch waren die mädels (um zwei mütter erweitert) aber auch recht nett unterhalten – untereinander 🙂

was is denn da beschlossen worden:

fahren mit einem auto, weg in wien um 3 – is ja ostersamstag und wir wollen ja nicht stauen, in der woche werd ma viel üben, mittwoch sind wir in zadar, es wird weniger gegessen – und ich bin mir sicher, es wird oarg spaß machen – pauli glaubt das so wie er da schaut auch 🙂

Tags » , , , «

Autor:
Datum: Sonntag, 25. März 2007 8:08
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

Keine weiteren Kommentare möglich.