netbooks

haben den grössten hype schon hinter sich – die kleinen, leichten dinger, nicht schnell, aber supertragbar, billig – kein vollständiger ersatz für ein notebook, aber immer mit, weil so leicht, aber halt nicht für viel mehr als surfen, mailen und chatten geeignet – jetzt sagen die hersteller schon, die nachfrage wird kleiner – die dinger wird es aber weiter geben, sie besetzen wie alle computer, eine nische, die einfach da ist – billig, leicht, always on – no thrills – als zweit oder drittgerät ideal, als erstgerät nur wennst echt keine ansprüche hast…

also ich mag mein netbook, genau für die dinge die ich oben geschrieben hab, mit einem ubuntu netbook remix is schnell und kann alles was ich brauch unterwegs – für andere dinge verwend ich aber doch lieber mein macbook oder meinen firmenpc, alleine wegen der tastatur und dem touchpad – das is beim netbook doch klein…

aber ich find, sie sind feine geräte, die genau das tun, was sie sollen – leicht und mobil sein…

Be the first to like.

Tags » «

Autor:
Datum: Mittwoch, 29. April 2009 7:19
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

Keine weiteren Kommentare möglich.