ende 2008

und zwei europäische staaten streiten um grenzziehungen – die kroaten beanspruchen die bucht von piran, die slovenen auch – die streiten sich um den direkten meerzugang, die deppen

irgendwer von den beiden sollt echt nachgeben, das ist doch völlig egal – die italiener, die da auch mitspielen könnten halten sich völlig raus – und alles nur, weil nach dem jugoslavienkrieg sowohl kroatien als auch slovenien was besseres zu tun hatten als sich um doofe meter im meer zu kümmern – sobald kroatien auch bei der eu ist ist es eh völlig egal, gemeinsame wirtschaft und schon dürfen die slovenen unbehindert ins meer – und die kroaten könnten doch auch nachgeben, das ist die gegend zwischen piran und savudria, wunderschön dort – die sollten sich einfach einigen und die kroaten in die eu lassen, das könnte dieser rest von jugoslavischen problemen auch geklärt werden…

Be the first to like.

Autor:
Datum: Donnerstag, 18. Dezember 2008 7:40
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

2 Kommentare

  1. 1

    wieso reden wir da eigentlich nicht mit :chch:

  2. 2

    weil ma immer noch vorarlberg und tirol bei österreich haben und noch nicht zum tauschen kommen sind :-D