vienna boat show…

ist eine frechheit – immer noch, leere hallen, mehr aussteller als besucher – und eigentlich überhaupt nichts interessantes – gottseidank haben wir die karten von gernot bekommen (danke ocean7) – aber die zeit war komplett vergeudet :( – naja, nachher noch zum spittelberg, nicht kakao trinken weil wintergewitter, dann ins littlestage seltsames konzert von burgenländern und dann saumüde heim…

Be the first to like.

Autor:
Datum: Samstag, 22. November 2008 8:10
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

Ein Kommentar

  1. 1

    hey im schloßquadrat waren wir auch :) und ich war auch sehr müde… aber lustig war’s allemal…. find‘ ich