Beiträge vom Oktober, 2008

mein plan für heute…

Freitag, 31. Oktober 2008 7:40

ins büro, rechner aufsetzen, sql server beschleunigen, herausfinden, warum das crm hackt, ein meeting, heimgehen, cafe, abendprogramm :) – und was halt sonst dazwischen kommt, wie eine dienstreise abwenden, eine andere planen, telefonieren, mails beantworten – wobei da bin ich grad schon dabei – und dann ein paar spritzer trinken – ich find das is ein guter plan – und dazwischen meiner schwester die daumen halten, die is grad im krankenhaus – nix schlimmes, aber trotzdem eine op…

Be the first to like.

Thema: Allgemein | Kommentare deaktiviert für mein plan für heute… | Autor:

jetzt hat es auch eine grosse österreichische bank erwischt…

Donnerstag, 30. Oktober 2008 8:38

die erste nimmt staatsbeihilfe – na super – wir die steuerzahler müssen für fehler von top managern zahlen, es wär zwar schlimmer wenn die bank eingeht, aber die leute die das verbrochen haben und die steuergelder brauchen sollten echt entlassen werden, sofort! ich versteh, das es schlimmer wär, wenn die bank eingeht, aber jahrelang nur auf scheingewinn arbeiten und die fehler dann vom staat ausgleichen lassen find ich echt scheisse – wenn der staat eingreift, sollte er auch das recht haben, die idioten rauszuhauen, die das verursacht haben – sofort und jetzt….

Be the first to like.

Thema: Allgemein | Kommentare (1) | Autor:

viel arbeit…

Mittwoch, 29. Oktober 2008 7:44

hab ich momentan – eine woche urlaub aufarbeiten, neue mitarbeiter, neue projekte – die tage sind recht lang immer :) – aber wenigstens wird ma nicht fad…

jetzt fahr ich dann zu einem kunden zu einer installation, dann ab ins büro, dann weitertun – morgen und freitag meetings – na vielleicht komm ich am freitag wenigstens früher raus das ich mehr vom wochenende hab :) – wo ja blöderweise samstag ein feiertag is – wieder einer der heuer blöd fällt – na wenigstens weihnachten is geschickt mit den feiertagen – wir haben zwar betriebsurlaub, aber ein paar müssen hackeln und daher muss ich zumindest erreichbar sein, damit ich infrastrukturprobleme abfangen kann…

naja, spar ich ma urlaubstage….

Be the first to like.

Thema: Allgemein | Kommentare deaktiviert für viel arbeit… | Autor:

na da gehts bergab…

Dienstag, 28. Oktober 2008 7:53

die aua unverkäuflich, ferrari will mit einheitsmotoren aus der formel 1 aussteigen, für den herbst is angeblich zu warm (warum hats denn eigentlich im sommer ned warm werden können) , die baustellensaison is noch voll im laufen, die börsen stürzen immer weiter ab (naja, doofe panikierer gibts immer, das das aber die leut sind die viel geld investieren is komisch), die gehaltsverhandlungen sind schwierig, weil die firmen das geld das sie verdient haben für schlechte zeiten aufheben wollen und die arbeitnehmervertreter aber (gut is) die inflation abgegolten haben wollen, installationen funktionieren nicht so wie sie sollten, ich find keine brillen und muss ma neue kaufen – naja, alles geht bergab  – ich tu das beste in meinem bereich, das es nicht so weitergeht :)

Be the first to like.

Thema: Allgemein | Kommentare (3) | Autor:

komisch…

Montag, 27. Oktober 2008 7:30

aber ich freu mich schon wieder auf die firma – hääh? naja, wenn nicht segeln und in der wärme macht mir die arbeit doch einiges an spass – is ein gutes zeichen für einen job find ich…

draussen is neblig, kalt – ich werd trotzdem mit dem bike fahren, muss heut bei einem kunden installieren – wird schon ein guter tag werden, die woche is schon fast fertig geblockt für interne gschichten – also wirds auch eine arbeitsreiche woche – freut mich auch :)

und einen neuen counter hab ich auch gesetz – auf den tag wo der winter astronomisch anfängt und die tage wieder länger werden – das is jetzt für mich die mühsamste zeit – eigentlich nie wirklich das tageslicht geniessen können, aber in 56 tagen werden dann die tage wieder länger – sind auch fast noch 2 monate, aber die gehen auch rum, vielleicht wirds in wien ja ein harmloser herbst und winter, wo es zumindest nicht zu kalt wird – hätt schon was, nicht andauern frieren, wenns schon nicht hell wird ;)

so, jetzt auf ins büro und wieder mal eine woche aufarbeiten…

Be the first to like.

Thema: Allgemein | Kommentare deaktiviert für komisch… | Autor:

zurück in wien – schon seit gestern…

Sonntag, 26. Oktober 2008 7:53

aber ich hab mich gleich um ulis lappi gekümmert und bin dann nimmer zum bloggen gekommen…

es is echt kalt da – nachdem ich vorgestern noch im freien geschlafen hab is das echt hart – gestern, nachdem uli mich abgeholt hat war ma noch am frühschoppen, dann gleich lappi behandeln – und abends bei mo und lex grillen, diesmal glaub ich echt das letzte mal heuer…

ja, und ich bin noch den fotopost vom törn schuldig – das mach ich jetzt auch gleich in dem post, muss noch viel fertig bekommen, bevor bine wieder da is, die fahrt so um 10 in dö weg :)

die fotos sind von gernot und mir – die ganze crew is drauf und ich muss echt sagen, das war eine sehr nette bande :) – ich lass mal die 49 bilder für sich sprechen – mach auch eine galerie draus…

die bilder sind bunt durcheinander, aber sprechen für die woche :)

Be the first to like.

Thema: Allgemein | Kommentare deaktiviert für zurück in wien – schon seit gestern… | Autor:

back to marmaris…

Freitag, 24. Oktober 2008 15:36

und morgen back to vienna :( – das einzig gute is, das ich wieder bei bine bin, vom wetter taugt mir das da viel mehr :) – immer noch badehosenwetter…

morgen nach dem heimkommen gibts dann einen grossen fotopost von der woche ;)

Be the first to like.

Thema: Allgemein | Kommentare deaktiviert für back to marmaris… | Autor:

ein türkischer kaffee…

Mittwoch, 22. Oktober 2008 7:56

ein frischgepresster o-saft – und gestern waren wir in einer genialen lokalidee essen

am fischmarkt von fethiye gibt es in der mitte stände mit fischhändlern, wo man sich den fisch kauft, dann dreht man sich um, bringt den fisch in ein restaurant, wo sie ihn für dich zubereiten (um umgerechnet 2,50 mit brot und beilagen und so) das is mördergenial – hatten 2 kleine thunas, eine orata und ein bissi oktopus vom grill, einige bier, vorspeisen und wein – und haben mit dem fisch nicht mal 20 euro pro person bezahlt…

heute segeln wir wieder weiter, aber ich muss sagen, ich bin jeden tag wieder von der freundlichkeit der menschen da begeistert – es is komplett anders als in kroatien und auch wirklich wunderwunderschön…

Be the first to like.

Thema: Allgemein | Kommentare (1) | Autor:

und schon wieder ein freies wlan…

Dienstag, 21. Oktober 2008 15:59

also – türkei und segeln is echt fein, gestern mördergut gegessen, die leute sind supersuperfreundlich, es is recht günstig – und der kat geht bei 10 knoten wahrem wind 7 knoten…

die crew is echt sehr nett –  macht echt spaß und superwarm is immer noch da…

genial, nur bine fehlt mir, da müss ma öfter segeln gehen…

und noch 3 livebilder aus der bar wo wir grad sitzen :)

Be the first to like.

Thema: Allgemein | Kommentare deaktiviert für und schon wieder ein freies wlan… | Autor:

heute segeln wir weg…

Sonntag, 19. Oktober 2008 7:48

da geht sich noch ein post aus :) – in der nach is die temperatur nicht unter 18 grad gefallen – und ich (und ich glaub auch die anderen) haben nach dem langen tag wie steine geschlafen….

40 fuss auf einem kat sind schon genug platz – wir sind zu fünft und bis auf das junge ehepaar haben alle eine eigene grosse kabine mit genug stauraum – gernot hat das erste mal seit jahren seine tasche ausgeräumt

sonst war ma gestern am abend noch auf einen dönerteller, auch sehr gut, und dann eigentlich nur mehr schlafen…

heute gehts dann richtung piratenbucht – schau ma mal, wie der kat fahrt und wie es dann am abend zum essen is…

aber es is mal nett, woanders zu segeln wo man nicht schon alles kennt – wird sicher spannend:)

Be the first to like.

Thema: Allgemein | Kommentare deaktiviert für heute segeln wir weg… | Autor: