jipiieehh…

🙁 – wieder zwei eintagesdienstreisen aufgrissen, münchen und basel – beide am montag, beide male versäum ich das ropeskippen – na egal, ich lern ja was dabei…

sonst war gestern: kreislaufprobleme, arbeiten, siedeln, flüge buchen, siedeln ohne hausfrau und herr, cafe, fernschauen (californacation is lustig) und schlafen – und heut geht scho weiter mit tag des kindes vorbereitung, siedeln, schlafen, morgen tdk, abbau, schlafen, montag um 4 auf, damit ich den flug um 0615 dawisch – also nicht wirklich wochenende, ich werd ma glaub ich nächsten freitag „frei“ nehmen und ein paar weniger stunden machen…

aber noch ein paar bilder vom cafe gestern…

Autor:
Datum: Samstag, 6. September 2008 8:52
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

Keine weiteren Kommentare möglich.