war ja doch produktiv gestern

naja, ein termin wurde abgesagt und der andere war nur kurz – also is doch einiges weitergangen

dann noch cafe, weils so schön war ;) – also ein guter entspannter tag gestern…

aber was ganz anderes – in orf online is ein artikel über die probleme der globalisierung und der hohen transportkosten – auch mit schiffen, wo sie schreiben, es setzt wieder eine regionalisierung ein und der weltweite transport wird langsam aber sicher teuer…

find ich cool, ich glaub nämlich, das diese globalisierung nur shareholdervalue bringt und den menschen, die keine shares haben arm aussehen lässt, weil sie ja an der wertschöpfungskette nicht wirklich mitspielen dürfen – aber so werden die dinge vielleicht teurer, weil regional produziert aber dafür haben die menschen einen job und können sichs wieder leisten (ich glaub auch, ich seh das ein wenig stark vereinfacht, aber das is ja ned weiter schlimm ;) )

und übrigens transport: dad hat seit vorgestern sein neues auto, wieder einen matrix, der schaut echt gut aus :)

Be the first to like.

Autor:
Datum: Mittwoch, 20. August 2008 7:41
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

Keine weiteren Kommentare möglich.