spritverbrauch

gestern und heut bin ich nach st.pölten gefahren, dienstlich, aber mit dem bike – und komplett verwundert war ich, wie ich mit einem tank 250 km schon gefahren bin aber immer noch genug drin is – cool, in der stadt brauch ich 10 liter, überland nicht mal 7 – hm, sollt glaub ich öfter strecken ohne ampeln fahren (na nicht nur wegen sprit sondern auch weils einfach mehr spaß macht ;) )

achja, übrigens: st. pölten reisst mir immer noch nix raus

Be the first to like.

Autor:
Datum: Mittwoch, 9. Juli 2008 19:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

Ein Kommentar

  1. 1

    :wink:mir auch nicht so wirklich – bezieht sich auf den letzten satz :hihi: