Beiträge vom Juni, 2008

spanien, spanien :)

Montag, 30. Juni 2008 7:26

abends war das letzte bet&grill – finale, spanien gegen deutschland – und bis auf lex haben sich alle gfreut, das die deutschen nicht gewonnen haben :)

ich bin erst recht spät gekommen, es war wieder mal volles haus – war aber echt nett – uli hat ein bissi getaped – und ich hab wieder mal bewiesen hab, keine ahnung von fussball zu haben, für mich ist nicht alles foul was so aussieht und dafür anderes wieder foul, was aber eigentlich keines ist – naja, macht ja nix, jetzt kann mir fussball wieder bis zur wm in 2 jahren egal sein :)

und fotos hab ich natürlich auch gmacht :)

Be the first to like.

Thema: Allgemein | Kommentare (1) | Autor:

boot testen – haber660

Montag, 30. Juni 2008 7:25

am neusiedlersee – eine haber 660 von der polnischen werft yacht-service, ein echt interessantes boot, 6,6 meter lang, ein recht hoher decksaufbau, der in echt optisch nicht stört und viel stehhöhe unten ermöglicht – ein spitzgaffelsegel, das mit nur einem fall bedient wird – kein boot für individualisten, sondern ein praktisches schnelles und echt nettes ding – steuert sich wie eine jolle, lässt sich mit bug und zentralschwert sensationell einstellen, kuttertakelung – also 2 vorsegel – die super dimensioniert sind und sehr gut ziehen, sowohl alleine als auch wenn beide stehen – und das ganze bei 45 cm tiefgang und innenballast – also gernot, in dem fall hast recht, das gaffelsegel is hübsch und in der form auch praktisch :) – olgierd, der vertreter der werft in österreich und der schweiz hat gernot das boot vorgeführt, für einen artikel in ocean7 – am ende hat er dann gemeint, wir haben das boot eh selber „erfahren“ (übrigens: danke olgierd, echt interessantes boot und ein echt netter nachmittag) – am anfang war recht wenig wind, aber auch bei den bedingungen ist sie echt gut gefahren, bei mehr wind natürlich noch besser :) – auf der haber-yachten seite sieht man das boot bei viel wind auf der ostsee – geht echt was ab…

die werft baut übrigens auch die boote mit dem c4 system, mit dem man mit 4 schwertern steuern kann – sowas wie eine fix eingebaute selbststeueranlage, die einfach auf dem verstellen des lateralplans beruht – und das funktioniert sicher, ist ja reine physik und sicher echt praktisch und cool

so, und jetzt ein paar bilder (von gernot und von mir gemacht)

Be the first to like.

Thema: Allgemein | Kommentare deaktiviert für boot testen – haber660 | Autor:

minigolf…

Sonntag, 29. Juni 2008 6:43

gleich nach dem heimkommen vom summersplash – nur gschwind umziehen – in den böhmischen prater, minigolf is sich nimmer ausgangen – essen nachher schon :) – also der böhmische prater is echt eine witzige location, der kellner war ein wahnsinn…

und heut gehts mit dem gernot auf den neusiedlersee boot testen und am abend zum letzten mal zum bet&grill beim finale der em

und die bilder von gestern (die gelsen sieht man nicht, aber da warens trotzdem)

Be the first to like.

Thema: Allgemein | Kommentare deaktiviert für minigolf… | Autor:

österreich:deutschland 4:2

Samstag, 28. Juni 2008 8:17

und ich hab den ball 3 mal berührt und hab einmal echt einen angriff gestoppt ;) – ohne den gegner zu faulen

gestern auf einem grossen echten fussballplatz – über das ganze spielfeld – beim summersplash von pmone haben wir, nachdem gleich viele österreicher wie deutsche arbeiten – österreich gegen deutschland gespielt – wie oben zu lesen gewonnen…

war sehr lustig, hat echt spaß gemacht, ich hab mich in der verteidigung, wie zu erwarten, nicht wirklich gut gemacht, aber 3 oder 4 mal hab ich den ball auch kurz gehabt, nach vorne gespielt und mich echt bemüht keine stürmer der deutschen durchzulassen…

naja, nachher haben wir dann noch unseren sieg gefeiert – gemeinsam mit allen kollegen :) – war ein langer aber sehr sehr netter abend, heut noch ein paar vorträge und am nachmittag gehts ab nach hause…

Be the first to like.

Thema: Allgemein | Kommentare deaktiviert für österreich:deutschland 4:2 | Autor:

top-level

Freitag, 27. Juni 2008 7:22

achja, das ist sicher interessanter: hab grad gelesen, das die internetverwaltung die top-level domains (.com, .at, .biz…) aufheben will und viel viel mehr top-levels genehmigen will – die leute meinen 5000 bis 6000 wären noch gerade okay, mehr würden aber nicht gehen, weil sonst die dns server eingehen – das auch, weil sie auch domains in nicht lateinischer sprache genehmigen werden – also kyrillische, chinesische, thailändische – also alle, die nicht in lateinischer schrift schreiben, haben dann die möglichkeit in der eigenen schrift domains zu haben – na super, war ja schon die genehmigung von sonderzeichen wie äöü ein wahnsinn und hat sich nicht wirklich durchgesetzt weil die eingabe, wenn du die sonderzeichen nicht hast verdammt unpraktisch war (und natürlich ist) – wie wird es dann erst mit chinesischen und kyrillischen zeichen, wenn man auf eine seite mit solch einer domain verlinken will…

naja, die leute die in diesen gremien sitzen werden sich schon was überlegt haben und daher wissen was sie tun (wobei ich denk mir das bei politikern auch manchmal und was da rauskommt weiss auch jeder…)

Be the first to like.

Thema: Allgemein | Kommentare deaktiviert für top-level | Autor:

immer noch in deutschland…

Freitag, 27. Juni 2008 7:17

bis morgen nachmittag – gestern am abend dann noch fussball geschaut (das is, wieder mal, mehr ein tagebucheintrag) – dann noch ein bissi mit kollegen getratscht und schlafen gegangen :)

Be the first to like.

Thema: Allgemein | Kommentare deaktiviert für immer noch in deutschland… | Autor:

unwetter

Donnerstag, 26. Juni 2008 11:12


gestern, beim fahren richtung deutschland hat es bis salzburg brütende, schwüle hitze gegeben, aber salzburg unwetter – mit 30 fahren auf der autobahn und sicht von 10 meter, in bad aibling dann wieder regen und schwüle und hagel, das die sat schüssel nix mehr gezeigt hat – auch zu einem zeitpunkt, wie die internationale regie gesendet hat…

aber in wien wars noch schlimmer, bei uns im hof is ein baum umgestürzt – bild seht ihr am schluss und auf der laaerbergstrasse eine lange, lange plakatwand…

naja, heut war schulung für ein sehr interessantes produkt – mehr kann ich ja nicht schreiben, morgen fangen dann die internen termine an – und am abend gibts ausnahmsweise wieder mal fussball…

ich hab mir den zugang über wlan von t-mobile geleistet – so ein tag offline is einfach, wennst eigentlich noch arbeiten muss, einfach mühsam – vielleicht kann ichs ja verrechnen…

okay, mehr und da ich inet hab länger, morgen in der früh…

Be the first to like.

Thema: Allgemein | Kommentare deaktiviert für unwetter | Autor:

3 tage…

Mittwoch, 25. Juni 2008 7:17

deutschland, einer schulung, zwei interne tage mit der firma – wird sicher nett :) – die leute sind ja sehr okay und nachdem ja viele consultants kaum im office sind auch sinnvoll, das man sich da mal austauscht und ein bissi mehr zeit als 5 minuten für gespräche abseits hat…

ja, aber ich weiss nicht, ob ich dort internet hab, wahrscheinlich schon, aber wahrscheinlich auch nur gegen einwurf kleiner münzen – naja, vielleicht kann ich ja über email posten – versprochen gibts den nächsten post dann sonntags :) – und montag mit einem bericht übers letzte bet&grill – übrigens so ein abend ohne gegrilltem fleisch kann auch einiges, bine hat gestern eine sehr leckere sandwichroulade gemacht :)

so – jetzt packen und auf in die firma, das spiel am abend seh ich schon in bad aibling im hotel st. georg

Be the first to like.

Thema: Allgemein | Kommentare deaktiviert für 3 tage… | Autor:

am fussballfreien tag…

Dienstag, 24. Juni 2008 7:18

sind wir natürlich auch nicht daheim, das traditionelle sommerfest der kinderfreunde favoriten lockt uns wieder ins freie – was die möglichkeiten für einen abend daheim für mich diese woche auf heute beschränkt, weil ich ja ab morgen abend in deutschland beim summersplash meiner firma bin und erst samstag wieder heimkomm

war aber sehr nett, ohne lange tombola mit musik vom bizi und dann natürlich mit wegräumen (und schwitzen, weils ja sehr schwül war) – ausnahmsweise wieder was gegrilltem (na gut, das ich für sonntag die hühnerspiesse gmacht hab, also würstel und kotelett reicht mir schon langsam) und nettem tratschen – gottseidank sind unsere freunde auch immer dabei bei solchen events und nicht nur die kindergärtnerinnen, die schon ziemlich langweilig sind (na is ja klar, is ja eine firmenveranstaltung)

noch was neues – es gibt genau 4 fotos, irgendwie hamma vergessen bilder zu machen, na auch wurscht, die von letztem jahr sind bis auf die ehrungen eh das gleiche ;) – nein, war ein sehr netter abend…

und morgen nachmittag fahr ich nach bad aibling(en) – kann nicht sagen ob ich dort internet hab (wär ned schlecht, is ja eine firmenveranstaltung und ein bissi arbeiten nebenher kann nicht schaden) – wenn ja, post ich natürlich weiter, wenn nicht könnts schwer werden mit posten

Be the first to like.

Thema: Allgemein | Kommentare deaktiviert für am fussballfreien tag… | Autor:

chilliger sonntag…

Montag, 23. Juni 2008 7:07

mit lang schlafen, baden (und genau vorm sonnenbrand in schatten gehn) und dann bet&grill – und diesmal haben sogar die gewonnen, zu denen ich gehalten hab :) – trotzdem könnt ich noch schlafen heute :)

die woche wird sehr kurz, mittwoch abend fahr ich zu einem firmenevent nach deutschland, also dauert die woche nur 3 tage, donnerstag, freitag und samstag dann in bad aibling und sonntag wieder (hoffentlich) baden und fussball schauen – irgendwie is schon mal gut, das die em nicht mehr lang dauert…

hoffentlich is bine nächstes wochenende daheim und fahrt nicht mit nach dö – sonst wär das eine ziemlich doofe woche, aber ich könnts schon verstehn wenn fahrt, bin ja ich auch wieder mal weg…

Be the first to like.

Thema: Allgemein | Kommentare deaktiviert für chilliger sonntag… | Autor: