die big days

waren echt sehr interessant heuer, der windows server 2008 ist genau das, auf was ich seit jahren in bezug auf windows server gewartet hab – vielleicht kann man die order auf die server die ich für die firma gecheckt hab noch ändern – aber neben den technischen dingen waren die big days auch so sehr interessant, viele leute getroffen, getratscht, kontakte aufgefrischt – und sehr lecker gegessen, ms lasst sich da echt nicht lumpen – und dann die „launch-party“ für die neue software – naja, itler feiern offensichtlich nicht so gut, aber das essen, die cocktails und das tratschen war sehr nett…

und ja mami, ich war wieder nicht im büro – heut bin ich auch nicht im büro, heut darf ich nach linz wegen multifunktionsgeräten, also kopierern, die alle stückerl spielen ;)

Be the first to like.

Tags » , «

Autor:
Datum: Mittwoch, 9. April 2008 7:27
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

Ein Kommentar

  1. 1

    :star:hoffentlich freie fahrt und gute heimreise :wink: