ein netter link noch…

hab ich auch gestern bei den strangemaps entdeckt – wer immer schon mal wissen wollt wo man hinkommt, wenn man von einem platz ein gerades loch durch die erde gräbt – eine nette google-maps anwendung :)

http://www.antipodemap.com/ 

Be the first to like.

Tags » «

Autor:
Datum: Donnerstag, 27. März 2008 9:05
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

Ein Kommentar

  1. 1

    :cry:und ich hab gedacht, wenn ich ein loch im garten grab, komm ich in neuseeland raus – is aber nicht, hätt nur eine gröbere überschwemmung durch den doch ziemlich viel wasser beinhaltenden südpazifik.
    :pfeif: