Beiträge vom März, 2008

ropeskipping nach einem 3/4 jahr…

Montag, 31. März 2008 7:18

wird heut abend sicher ein spaß – für die anderen, ich werd mehr mit raushängender zunge nach jedem stückerl herumtaumeln, weil das ropeskippen ja recht anstrengend is, weil ich wenig kondi hab, weil aber sicher lustig wird und weils gut für mich is, wenn ich wieder anfang :) – ich freu mich schon ganz in echt, muss jede menge nachholen, kondition wieder bekommen – aber vielleicht schaff ichs, das ich wieder das niveau von vor der gymi zamkrieg – das war zwar nicht so hoch, aber für mich nicht schlecht ;)

dsc_0739.jpg

Be the first to like.

Thema: Allgemein | Kommentare deaktiviert für ropeskipping nach einem 3/4 jahr… | Autor:

bine…

Montag, 31. März 2008 7:00

die arme, hat jetzt die nacht das gehabt, was mich letzte woche erwischt hat – sie bleibt auch daheim, is sinnlos, nach einer nacht ohne schlafen in die arbeit gehn….

Be the first to like.

Thema: Allgemein | Kommentare deaktiviert für bine… | Autor:

neues…

Sonntag, 30. März 2008 9:56

gibt es bei wordpress – die version 2.5 – da wart ich aber noch auf ein paar positive meldungen und auf die deutsche version, und bei mir – eine neue digicam, nachdem die reparatur der alten 120 gekostet hätt, die neue 200 hab ich mich für den nachfolger meiner wasserdichten entschieden, die w30 von pentax, na schau ma mal was die alles kann

Be the first to like.

Thema: Allgemein | Kommentare deaktiviert für neues… | Autor:

u2 3d…

Samstag, 29. März 2008 9:46

ist ur geil, aber leider viel zu kurz, der 3d effekt mit den lcd brillen ist echt ein wahnsinn – leider war der sound im cineplexx wienerberg viel zu leise eingestellt…

http://www.u23dmovie.com/

Be the first to like.

Thema: Allgemein | Kommentare deaktiviert für u2 3d… | Autor:

ab sonntag…

Freitag, 28. März 2008 7:22

ist wieder sommerzeit – das bedeutet für uns das wir die uhren eine stunde zurückstellen, das es also um 6 in der früh eigentlich erst 5 is – soll ein bissi energie sparen, statistisch sind es 0,8% – also vernachlässigbar – aber am abend is länger hell, dafür die armen, die in der früh aufstehen müssen, müssen das wieder im dunkeln tun, der sonnenaufgang heut war um 5 uhr 42, die dämmerung ca eine halbe stunde früher – am sonntag geht die sonne um 6 uhr 37 auf und da is halt um 6 noch finster :( – aber es dauert nicht lang und mitte april is dann auch wieder um 6 hell – aber wie gsagt, man hat dann wieder mehr vom tag, also länger – untergehn tut die sonne dann nämlich erst weit nach 7…

die ersten tage werden halt wieder ein künstlicher jetlag sein für alle – und mehr kaffee wird auch helfen ;)

edit: wie megapeinlich :) – meine mum hat natürlich recht, wir stellen die uhren um 2 um eine stunde vor, beschrieben hab ich die stunde zeitverlust eh richtig nur in meiner unergründlichen müd – dummheit hab ichs falsch gschrieben ;)

Be the first to like.

Thema: Allgemein | Kommentare (4) | Autor:

ein netter link noch…

Donnerstag, 27. März 2008 9:05

hab ich auch gestern bei den strangemaps entdeckt – wer immer schon mal wissen wollt wo man hinkommt, wenn man von einem platz ein gerades loch durch die erde gräbt – eine nette google-maps anwendung :)

http://www.antipodemap.com/ 

Be the first to like.

Thema: Allgemein | Kommentare (1) | Autor:

donnerstag…

Donnerstag, 27. März 2008 7:07

ist ein guter tag um die woche zu beginnen, es wär noch besser, wenns mir montag/dienstag/mittwoch besser gegangen wäre :) – der einzige nachteil ist, das eine gute sache sich von ende märz auf ende april verschoben hat – naja, das monat werd ich noch warten können, obwohl fein wärs schon wenn ich das noch im märz checken würde – naja vielleicht geht es sich noch aus…

Be the first to like.

Thema: Allgemein | Kommentare (1) | Autor:

gerade auf telepolis gelesen – apollo11…

Mittwoch, 26. März 2008 20:04

und beschlossen auch ein plagiat zu machen – ein ideenplagiat :)

apollo 11 war ein grosser schritt für die menschheit – und das es ein kleiner schritt für einen menschen war sieht man auf dem bild unten…

sie sind 1000e kilometer durchs all geflogen, neill armstrong und buzz aldrin sind dann auf dem mond ausgestiegen und haben an  den paar tagen an denen sie oben gewesen sind einige zeit im freien am mond verbracht – aber es da nicht wirklich weit geschafft – und was mir echt gfallt – bei der nasa hat sich jemand die arbeit gemacht die tracks der zwei auf ein fussballfeld zu mappen – und das schaut eher nach einem spiel der österreicher aus, die sind nicht wirklich viel aus der eigenen hälfte rausgekommen :) (vorsicht, das bild wird beim klicken wirklich gross)

und nochwas – eigentlich wurde die karte auf einem anderen blog gefunden – auf http://strangemaps.wordpress.com/ – da sind echt coole karten drauf, echt anschauenswert :)

Be the first to like.

Thema: Allgemein | Kommentare deaktiviert für gerade auf telepolis gelesen – apollo11… | Autor:

und noch ein österreicher bei den grossen seglern

Mittwoch, 26. März 2008 10:43

im big business sailing – nach andi hanakamp beim volvo ocean race  geht jetzt der roman hagara zum americas cup, nachdem ja larry ellison von bmw oracle die verhandlung gegen alinghi gewonnen hat und ein race bmw gegen alinghi ansteht, das auf kats ausgetragen wird – find ich arg cool, auch wenn der cup durch die gerichtlichen verhandlungen gelitten hat, die herausforderer angfressen sind und das rennen recht langweilig wird – endlich checken die grossen das aus österreich verdammt gute segler kommen, die im big business mitspielen können :)

Be the first to like.

Thema: Allgemein | Kommentare (1) | Autor:

wieder gut

Mittwoch, 26. März 2008 10:26

bine ist schon wieder arbeiten, ich bin ab morgen auch wieder gesund – heut entspann ich noch ein bissi damit ich nicht wieder einen rückfall hab :) – naja, lang verschobene mails schreiben, nachschlafen, tee trinken, ein bissi medizin schlucken und morgen bin ich wieder voll fit für alle herausforderungen des lebens und der arbeit…

Be the first to like.

Thema: Allgemein | Kommentare deaktiviert für wieder gut | Autor: